Bildungsstätte der Burg Rothenfels

Kulturelle Bildung auf der Burg ist anregend und erholsam für Geist, Leib und Seele.mehr lesen

Was macht die kulturelle Bildung auf der Burg so besonders, was zeichnet die Tagungen aus? Sind es die 100 Jahre Erfahrung und der Schwung der Jugendbewegung? Ist es das ganzheitliche Menschenbild: die Einbindung aller intellektuellen, kreativen und musischen Fähigkeiten? Die Auseinandersetzung mit Themen, die das Leben betreffen? Die Referentinnen und Referenten unserer kulturellen Bildung, die sich hier auf einen intensiven Austausch einlassen? Das Miteinander der Generationen? Die Atmosphäre und Gastlichkeit der Burg? Das unaufdringliche Angebot einer einfachen Spiritualität an einem Gründungsort der Liturgischen Bewegung des 20. Jahrhunderts? Oder sind es die vielen interessanten Menschen, die hier aufeinandertreffen, weil sie eine besondere kulturelle Bildung suchen?
Viele unserer Gäste haben eine eigene Antwort auf die Frage, warum sie immer wieder herkommen – in unsere „Werkstatt für gelingendes Leben“. Aber die meisten spüren es: Kulturelle Bildung auf Rothenfelser Tagungen tun einfach gut und bringen neben Bildung Impulse, Frische und Musik in Ihr Leben.weniger anzeigen

Bildungsstätte der Burg Rothenfels

Kulturelle Bildung auf der Burg ist anregend und erholsam für Geist, Leib und Seele.mehr lesen

Was macht die kulturelle Bildung auf der Burg so besonders, was zeichnet die Tagungen aus? Sind es die 100 Jahre Erfahrung und der Schwung der Jugendbewegung? Ist es das ganzheitliche Menschenbild: die Einbindung aller intellektuellen, kreativen und musischen Fähigkeiten? Die Auseinandersetzung mit Themen, die das Leben betreffen? Die Referentinnen und Referenten unserer kulturellen Bildung, die sich hier auf einen intensiven Austausch einlassen? Das Miteinander der Generationen? Die Atmosphäre und Gastlichkeit der Burg? Das unaufdringliche Angebot einer einfachen Spiritualität an einem Gründungsort der Liturgischen Bewegung des 20. Jahrhunderts? Oder sind es die vielen interessanten Menschen, die hier aufeinandertreffen, weil sie eine besondere kulturelle Bildung suchen?
Viele unserer Gäste haben eine eigene Antwort auf die Frage, warum sie immer wieder herkommen – in unsere „Werkstatt für gelingendes Leben“. Aber die meisten spüren es: Kulturelle Bildung auf Rothenfelser Tagungen tun einfach gut und bringen neben Bildung Impulse, Frische und Musik in Ihr Leben.weniger anzeigen

38 Veranstaltungen
  1. 748
    Do, 28.12.2017 bis Do, 04.01.2018

    Quickborn
    Leben wir um zu arbeiten, oder arbeiten wir um zu leben?
    Leben wir um zu arbeiten, oder arbeiten wir um zu leben?

    Wie sieht die optimale Work-Life-Balance aus? Ist sie messbar? Damit wollen wir uns auseinandersetzen und vor allem unsere Bedürfnisse und mögliche Rahmenbedingungen reflektieren. Informationen bei Fabian Ehret (07808/1707) und www.quickborn-ak.de

  2. 1801
    Fr, 09.02.2018 bis Di, 13.02.2018

    MusikTanz
    Folkloretanz im Fasching.
    Folkloretanz im Fasching.

    Eine bunte Welt mit Tanz, Musik, Gesang und Rhythmus – und an Rosenmontag wird gefeiert! Mit Gertrud Prem (Tanz), Eva-Maria Siegmund (Tanz), Klaus Loescher (Gesang) und Simone Soldner-Loescher (Instrumentalmusik).

  3. 1802
    Fr, 16.02.2018 bis So, 18.02.2018

    NaturJugend
    Instrumente der Weltanschauung – Rothenfelser Sternstunden.
    Instrumente der Weltanschauung – Rothenfelser Sternstunden.

    Vorträge und Nachtwanderungen durch das All mit Daniel Fischer, P. Christoph Gerhard OSB, Prof. Dr. Susanne Hüttemeister, Dr. Benjamin Knispel und einem Besuch der Sternwarte Bischbrunn: eine Reise vom bloßen Auge bis zur „Theorie“ (gr. „Anschauung“)! 

    Frühbucherrabatt bis zum 16.12.2017!
  4. 1852
    Mo, 19.02.2018 bis So, 25.02.2018

    MusikGestalten
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch.
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch.

    Seit die Werkstatt im Fiegehaus untergebracht ist, können wir auch in der kalten Jahreszeit einen Kurs anbieten. Die Instrumente werden ohne Bausatz gebaut. Alle Arbeitsweisen werden mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt.

    Frühbucherrabatt bis zum 19.12.2017!
  5. 1803
    Mi, 28.02.2018 bis So, 04.03.2018

    ReligionKultur
    Spaniens Blüten: Konvivenz und Konflikt.
    Spaniens Blüten: Konvivenz und Konflikt.

    Kulturhistorische Woche über einen Schauplatz entscheidender Umbrüche der europäischen Geschichte in Religion, Philosophie, Kunst und Politik. Mit Walther Bernecker, Georg Bossong, Heinzgerd Brakmann, Ludger Feldmann, Klaus Herbers u.v.a.

    Frühbucherrabatt bis zum 28.12.2017!
  6. 1804
    Fr, 09.03.2018 bis So, 11.03.2018

    Quickborn
    Frühlingstreffen für Freunde der Burg aus Ost und West –
    Frühlingstreffen für Freunde der Burg aus Ost und West –

    gemeinsam mit dem Quickborn-AK: Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz spricht über Romano Guardini - anlässlich seines 50. Todestages am 1.Okt. 2018. Informationen / Anmeldung: ingeborg.bogner@gmx.de; 089/8573972.

  7. 1805
    So, 25.03.2018 bis Mo, 02.04.2018

    ReligionPolitikJugendFamilie
    Findung und Erfindung der Wahrheit.
    Findung und Erfindung der Wahrheit.

    Rothenfelser Ostertagung mit Prof. Dr. Susanne Hahn, Prof. Dr. Siegfried Schmidt, Dr. Livia Wendt, Dr. Peter Stadler u.a. Außerdem: Kinder- und Jugendprogramme, Tanz & Bewegung, Musik und Kreativität, Gebet und Gottesdienst.

    Frühbucherrabatt bis zum 25.01.2018!
  8. 1806
    Di, 03.04.2018 bis So, 08.04.2018

    Musik
    Gamben-Consort-Kurs für Fortgeschrittene.
    Gamben-Consort-Kurs für Fortgeschrittene.

    Mit Franziska Finckh, Thilo Hirsch, Jenny Westman, Sabine Kreutzberger und Eva Münzberg. Intensive Beschäftigung mit einem anspruchsvollen Repertoire. Zusätzlich: Vokalensemble, Chorsingen, Referentenkonzert, Abendprogramme, Instrumentenbau ...

    Frühbucherrabatt bis zum 03.02.2018!
  9. 1807
    Di, 03.04.2018 bis Mi, 11.04.2018

    Gestalten
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch und Corinna Metz.
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch und Corinna Metz.

    Die Instrumente werden nach alten Bildvorlagen oder Originalen ohne Bausatz gebaut. Vom Zuschnitt des blanken Holzes an werden alle Arbeitsweisen mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt.

    Frühbucherrabatt bis zum 03.02.2018!
  10. 1850
    Di, 17.04.2018 bis Mi, 25.04.2018

    ReligionKultur
    Reise durch Spaniens Blüten: Katalonien und Kastilien
    Reise durch Spaniens Blüten: Katalonien und Kastilien

    Frühlingsreise nach Tarragona (Ausflüge nach Barcelona, Montserrat und Umland) und Toledo (Ausflüge nach Madrid, El Escorial, Segovia und Umland). Leitung: PD Dr. Heinzgerd Brakmann und PD Dr. Achim Budde. Reiseunterlagen erhalten Sie unter: bildung(at)burg-rothenfels.de

  11. 1808
    Fr, 20.04.2018 bis So, 22.04.2018

    Tanz
    Tanzend in den Frühling eintauchen!
    Tanzend in den Frühling eintauchen!

    Tanzwochenende mit Eva-Maria Siegmund für alle, die auch Freude an Bewegung, Musik und Gemeinschaft haben. Es gibt viele schöne Frühlingstänze, sowohl aus der Folklore, als auch neue Choreographien zu verschiedensten Musikstilen.

    Frühbucherrabatt bis zum 20.02.2018!
  12. 1809
    Fr, 27.04.2018 bis So, 29.04.2018

    Tanz
    Mailänder Schaulaufen – Italienische Tänze um 1600.
    Mailänder Schaulaufen – Italienische Tänze um 1600.

    Ein Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene mit Markus Lehner, Nicolle Klinkeberg und Andrea Baur. Es wird in zwei Gruppen unterrichtet, so dass auch Tanzinteressierte ohne Vorerfahrung im italienischen Stil mitmachen können.

    Frühbucherrabatt bis zum 27.02.2018!
  13. 1810
    Mi, 09.05.2018 bis So, 13.05.2018

    Quickborn
    „Du hast angefangen!“ – „Nein, Du hast angefangen“.
    „Du hast angefangen!“ – „Nein, Du hast angefangen“.

    Konfliktfreiheit ist eine Utopie. Wir wollen unsere Strategien reflektieren und neue Ideen zum Umgang und zur Bewältigung kennenlernen. Anmeldung / Informationen: Sabine Löbbert-Sudmann (0043/699 195 499 73), www.quickborn-ak.de.    

  14. 1811
    Mi, 09.05.2018 bis So, 13.05.2018

    ReligionJugend
    Ökumenisches Stundengebet auf dem Katholikentag in Münster.
    Ökumenisches Stundengebet auf dem Katholikentag in Münster.

    Gemeinsam mit ökumenischen Partnern laden wir zu kleinen Gottesdiensten ein. Näheres erfahren Sie demnächst auf: www.oekumenisches-stundengebet.de

  15. 1812
    Fr, 18.05.2018 bis Mo, 21.05.2018

    ReligionKulturJugendFamilie
    Der Streit um das Christliche – Rothenfelser Pfingsttagung.
    Der Streit um das Christliche – Rothenfelser Pfingsttagung.

    Die Rolle des Christentums in der „postsäkularen“ Gesellschaft ändert sich rasant. Wie kann eine christliche Identität angesichts der gegenwärtigen Umbrüche sinnvoll konturiert werden? Und was bedeutet das für die Burg Rothenfels?

    Frühbucherrabatt bis zum 18.03.2018!
  16. 1813
    Fr, 18.05.2018 bis Mo, 21.05.2018

    Musik
    „Amor divino – amor profano“.
    „Amor divino – amor profano“.

    Italienische Renaissance-Musik für Instrumente und Gesang mit Walter Waidosch. Venedig, Rom, Florenz, Siena im 16. Jahrhundert – eine Himmelfahrt in Musik … Geistliche und weltliche Musik erzählt von Liebe, Leid und glücklicher Erfüllung.

    Frühbucherrabatt bis zum 18.03.2018!
  17. 1814
    Fr, 18.05.2018 bis Mo, 21.05.2018

    Tanz
    Welcome! Historisches Tanzvergnügen zum Kennenlernen.
    Welcome! Historisches Tanzvergnügen zum Kennenlernen.

    Mit Beate Knobloch. Höfische, heitere und gesellige Tänze des 17. und 18. Jahrhunderts – z. B. „Countrydances“, die die tanzende Gesellschaft in Kreisen oder Gassen immer neu durcheinander mischten und dadurch die Ballsäle Europas revolutionierten.

    Frühbucherrabatt bis zum 18.03.2018!
  18. 1815
    Fr, 18.05.2018 bis Mo, 21.05.2018

    KulturJugend
    Lasst die Spiele beginnen!
    Lasst die Spiele beginnen!

    Spannung, Strategie und Psychologie für Jugendliche ab 16 Jahren. In der Nacht erwacht eine Gemeinschaft zum Leben, die nur ein Ziel kennt: sich den Karten und Figuren hinzugeben. Darüber hinaus wird das Thema „Spielentwicklung“ im Fokus stehen.

  19. 1816
    Mo, 21.05.2018 bis So, 27.05.2018

    MusikTanz
    Der Tag ist in die Nacht verliebt …
    Der Tag ist in die Nacht verliebt …

    Musikalisch-tänzerische Streifzüge durch Renaissance und Barock über die Liebe der Gegensätze: hell und dunkel, Mond und Sonne, Nachtigall und Lerche … Mit Niels Badenhop, Lieven Baert, Barbara Ebel, Thilo Hirsch, Verena Kronseder, Markus Rupprecht und Walter Waidosch.

    Frühbucherrabatt bis zum 21.03.2018!
  20. 1817
    Di, 22.05.2018 bis So, 27.05.2018

    MusikGestaltenFamilie
    Musisch-kreative Familienwoche
    Musisch-kreative Familienwoche

    Ein fröhliches Miteinander mehrerer Generationen für Kinder/Jugendliche von 5 bis ca. 15 Jahren und Erwachsene: Figurentheater, Bewegungstheater, Märchenspiel, Singen, Musizieren, Tanzen, Lagerfeuer, Spiele. Mit Verena Brunner-Hauser, Katharina Stadler, Benjamin Uhle und Carolyn Ohnesorgeu.a.

    Frühbucherrabatt bis zum 22.03.2018!
  21. 1818
    Mi, 30.05.2018 bis So, 03.06.2018

    MusikTanz
    Tänze, Lieder und Musik der Internationalen Folklore.
    Tänze, Lieder und Musik der Internationalen Folklore.

    Mit Margret Mirza-Kloé und Birgitt Karlson tanzen wir parallel in zwei Gruppen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad  (Schwerpunkt Balkan). Singen und Musizieren  für die abendliche Live-Musik mit Kurt Bürklein.

    Frühbucherrabatt bis zum 30.03.2018!
  22. 1819
    Fr, 08.06.2018 bis So, 10.06.2018

    Religion
    Festakademie zu Ehren von Burgpfarrer Dr. Gotthard Fuchs.
    Festakademie zu Ehren von Burgpfarrer Dr. Gotthard Fuchs.

    Nach 22 Jahren als Burgpfarrer legt Dr. Gotthard Fuchs zu Pfingsten 2017 sein Amt nieder. Dies und sein 80. Geburtstag geben Anlass für eine eigene Tagung. Thema ist die Schöpfung. Eine ausführliche Ausschreibung folgt in Kürze. 

  23. 1820
    Fr, 22.06.2018 bis So, 24.06.2018

    Religion
    Entfeindung!
    Entfeindung!

    Die Geschichte von Joseph / Yussuf in Bibel, Koran und Literatur erzählt die Versöhnung zerrissener Menschen, einer gespaltenen Familie und auch kultureller Identitäten. Mit Ahmad Milad Karimi, Karl-Josef Kuschel und literarisch-musikalischen Soirée mit Samir Mansour und der arabischen Laute (Oud). 

    Frühbucherrabatt bis zum 22.04.2018!
  24. 1822
    Fr, 20.07.2018 bis Mo, 23.07.2018

    ReligionKultur
    Wenn mir’s nur gruselte! Von der Angst und ihrer Bewältigung.
    Wenn mir’s nur gruselte! Von der Angst und ihrer Bewältigung.

    Mit Dr. Eugen Drewermann. Kein Gefühl ist so elementar wie das Gefühl der Angst. Drei Erzählungen der Brüder Grimm werfen Licht darauf: „Die Eule“, „Das tapfere Schneiderlein“ und das „Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“

    Frühbucherrabatt bis zum 20.05.2018!
  25. 1825
    So, 29.07.2018 bis So, 05.08.2018

    MusikGestalten
    Instrumentenbau mit Christian Pabst.
    Instrumentenbau mit Christian Pabst.

    Die Instrumente werden ohne Bausatz gebaut. Vom Zuschnitt des blanken Holzes an werden alle Arbeitsweisen mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt. Angesprochen dürfen sich in erster Linie Musiker fühlen.    

    Frühbucherrabatt bis zum 29.05.2018!
  26. 1823
    So, 29.07.2018 bis So, 05.08.2018

    PolitikJugend
    22. Rothenfelser Jugendtagung.
    22. Rothenfelser Jugendtagung.

    Organisiert ausschließlich von jungen Leuten, ist die Rothenfelser Jugendtagung für viele Jugendliche und junge Erwachsene fester Bestandteil ihres Sommers.

    Alle Infos zur 22. Auflage gibt es demnächst hier.

  27. 1824
    Mo, 30.07.2018 bis So, 05.08.2018

    Musik
    Sommer-Musik-Woche.
    Sommer-Musik-Woche.

    Blockflöte mit Kerstin Egelkraut und Michael Webert; Viola da Gamba mit Liana Pereira; Gesang mit Elvira Lessle; Pop/Jazz-Blockflöte mit Ralf Bienioschek. Schwerpunkt ist die Ensemble-Literatur der Renaissance- und Barockmusik.

    Frühbucherrabatt bis zum 29.05.2018!
  28. 1826
    So, 05.08.2018 bis So, 12.08.2018

    Musik
    11. Rothenfelser Chorwoche mit integriertem Dirigier-Kurs.
    11. Rothenfelser Chorwoche mit integriertem Dirigier-Kurs.

    Für Sänger: Intensives Chor-Erlebnis und individuelle Stimmbildung. Für Dirigierende: Proben am Chor, Technik, Theorie. Mit Tobias Brommann, Elisabeth Esch, Wilko Reinhold, Johannes Stolte und Britta Süberkrüb.

    Frühbucherrabatt bis zum 05.06.2018!
  29. 1851
    Mo, 13.08.2018 bis Fr, 17.08.2018

    Jugend
    Ritterspiele.
    Ritterspiele.

    Ferienfreizeit für Kinder von 10-15 Jahren. Lasst Euch entführen in die spannende, bunte und ereignisreiche Welt des Mittelalters! Und welcher Ort ist wohl besser für Ritterspiele geeignet als eine riesige alte Burg? Packt also Euer Hab und Gut zusammen und macht Euch auf zur Burg Rothenfels!

  30. 1827
    Do, 16.08.2018 bis So, 19.08.2018

    Internationaler Folkloretanz.
    Internationaler Folkloretanz.

    Mit Katrin Anger und Daniel Sandu: Linedances, Kreis-, Gruppen- & Paartänze für jeden Geschmack. Schwerpunkt sind Tänze aus dem Balkan. Es werden aber auch spontane Ausflüge in andere Gegenden der Welt unternommen.

    Frühbucherrabatt bis zum 16.06.2018!
  31. 1828
    So, 19.08.2018 bis So, 26.08.2018

    Quickborn
    Auferstehung? Zum Horizont unserer Zukunft.
    Auferstehung? Zum Horizont unserer Zukunft.

    Referenten: Dr. Hanna-Barbara Gerl-Flakovitz, Dr. Gotthard Fuchs, Matthias Arnold. - Woche für Quickborner und Freunde. Anmeldung bis 30.06.2018 an Ursula Smith, Novalisstr. 23, 54295 Trier.    

  32. 1829
    Mi, 22.08.2018 bis So, 26.08.2018

    ReligionTanz
    Reise nach Innen.
    Reise nach Innen.

    Yoga, Derwischtanz und Meditation mit Ismail Wasawari. Übungen aus Hatha-Yoga, Körperdehnungen, Atemübungen, Drehtanz, befreiender Tanz und stille Meditation stärken die Lebensenergie und das Körperbewusstsein.

    Frühbucherrabatt bis zum 22.06.2018!
  33. 1830
    So, 26.08.2018 bis So, 02.09.2018

    Gestalten
    Instrumentenbau mit Corinna Metz und Walter Waidosch.
    Instrumentenbau mit Corinna Metz und Walter Waidosch.

    Schwerpunkt sind historische und moderne Streichinstrumente, aber auch anderes kann gebaut werden. Vom Zuschnitt des blanken Holzes an werden alle Arbeitsweisen mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt.

    Frühbucherrabatt bis zum 26.06.2018!
  34. 1831
    Mo, 03.09.2018 bis Fr, 07.09.2018

    NaturTanz
    Nachsommer – Tanzen um die Welt und Wandern im Spessart.
    Nachsommer – Tanzen um die Welt und Wandern im Spessart.

    Mit Nicolle Klinkeberg, Michael Maier und Birgit Fünkner. Bewegungsreichtum und rhythmische Vielfalt kombiniert mit lehrreichen Wanderungen in wunderschöner Landschaft. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

    Mehr Informationen demnächst.

  35. 1832
    Fr, 07.09.2018 bis So, 09.09.2018

    Musik
    „Talking Klezmer“ mit Helmut Eisel.
    „Talking Klezmer“ mit Helmut Eisel.

    Note für Note vom Blatt spielen? Das macht keinen Spaß! „Talking Klezmer“ bedeutet, auf deinem Instrument zu lachen, zu weinen und Geschichten zu erzählen. Schaffe Dir deine ureigenen Ausdrucksmittel! Dann spielst du statt korrekter Noten aufregende, sinnliche Musik.

    Mehr Informationen demnächst.

  36. 1853
    Do, 13.09.2018 bis So, 16.09.2018

    ReligionKultur
    Ästhetische Bildung am Ort der Erfahrung.
    Ästhetische Bildung am Ort der Erfahrung.

    Eine Wiederbegegnung mit Romano Guardini und Rudolf Schwarz soll die Aktualität des Konzepts der ästhetischen und liturgischen Bildung erkunden. Mit Prof. Dr. Yvonne Dohna Schlobitten, Prof. Dr. Albert Gerhards, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz u.a. 

    Mehr Informationen demnächst.

  37. 1833
    Fr, 14.09.2018 bis So, 16.09.2018

    MusikKultur
    Lebendiges Afrika – Singen, Trommeln, Kultur
    Lebendiges Afrika – Singen, Trommeln, Kultur

    Mit Franz-Xaver Reinprecht, Georg Wißkirchen und Michael Kofi Mensah. Singen: Lieder aus Afrika sind Ausdruck von großer Kraft und Lebendigkeit. Trommeln: Lebensfreude mit Tiefgang. Eine Welt: den Reichtum Afrikas entdecken.

    Mehr Informationen demnächst.

  38. 1834
    Mi, 19.09.2018 bis So, 23.09.2018

    Religion
    Tage gelebter Liturgie.
    Tage gelebter Liturgie.

    Jahrestagung der Initiative „Ökumenisches Stundengebet e. V.“ mit Vorträgen, Schulungen, Erfahrungsaustausch, praktischen Übungen, Gottesdienst-Materialien, Kreativität und Exkursion – getragen von Gebet und Gesang.

    Mehr Informationen demnächst.

Verwandte Themen