This website uses cookies

Burg Rothenfels verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.

Bildungsstätte der Burg Rothenfels

Kulturelle Bildung auf der Burg ist anregend und erholsam für Geist, Leib und Seele.mehr lesen

Was macht die kulturelle Bildung auf der Burg so besonders, was zeichnet die Tagungen aus? Sind es die 100 Jahre Erfahrung und der Schwung der Jugendbewegung? Ist es das ganzheitliche Menschenbild: die Einbindung aller intellektuellen, kreativen und musischen Fähigkeiten? Die Auseinandersetzung mit Themen, die das Leben betreffen? Die Referentinnen und Referenten unserer kulturellen Bildung, die sich hier auf einen intensiven Austausch einlassen? Das Miteinander der Generationen? Die Atmosphäre und Gastlichkeit der Burg? Das unaufdringliche Angebot einer einfachen Spiritualität an einem Gründungsort der Liturgischen Bewegung des 20. Jahrhunderts? Oder sind es die vielen interessanten Menschen, die hier aufeinandertreffen, weil sie eine besondere kulturelle Bildung suchen?
Viele unserer Gäste haben eine eigene Antwort auf die Frage, warum sie immer wieder herkommen – in unsere „Werkstatt für gelingendes Leben“. Aber die meisten spüren es: Kulturelle Bildung auf Rothenfelser Tagungen tun einfach gut und bringen neben Bildung Impulse, Frische und Musik in Ihr Leben.weniger anzeigen

Bildungsstätte der Burg Rothenfels

Kulturelle Bildung auf der Burg ist anregend und erholsam für Geist, Leib und Seele.mehr lesen

Was macht die kulturelle Bildung auf der Burg so besonders, was zeichnet die Tagungen aus? Sind es die 100 Jahre Erfahrung und der Schwung der Jugendbewegung? Ist es das ganzheitliche Menschenbild: die Einbindung aller intellektuellen, kreativen und musischen Fähigkeiten? Die Auseinandersetzung mit Themen, die das Leben betreffen? Die Referentinnen und Referenten unserer kulturellen Bildung, die sich hier auf einen intensiven Austausch einlassen? Das Miteinander der Generationen? Die Atmosphäre und Gastlichkeit der Burg? Das unaufdringliche Angebot einer einfachen Spiritualität an einem Gründungsort der Liturgischen Bewegung des 20. Jahrhunderts? Oder sind es die vielen interessanten Menschen, die hier aufeinandertreffen, weil sie eine besondere kulturelle Bildung suchen?
Viele unserer Gäste haben eine eigene Antwort auf die Frage, warum sie immer wieder herkommen – in unsere „Werkstatt für gelingendes Leben“. Aber die meisten spüren es: Kulturelle Bildung auf Rothenfelser Tagungen tun einfach gut und bringen neben Bildung Impulse, Frische und Musik in Ihr Leben.weniger anzeigen

42 Veranstaltungen
  1. 501
    Mi, 04.02.2015 bis So, 08.02.2015

    ReligionKultur
    Jerusalempilger – Eintreten in die Erinnerung.
    Jerusalempilger – Eintreten in die Erinnerung.

    Kulturhistorische Woche. In diesem Jahr steht die Stadt Jerusalem im Blickpunkt, und mit ihr das Phänomen der Pilgerschaft und spannende Themen aus Religion und Politik, Antike und Mittelalter, Liturgie und Architektur, Islamwissenschaft, Judentum und Byzantinistik … Frühbucherrabatt bis zum 04.12.2014

  2. 502
    Fr, 13.02.2015 bis Di, 17.02.2015

    MusikTanz
    Folkloretanz im Fasching.
    Folkloretanz im Fasching.

    Eine bunte Welt mit Tanz, Musik, Gesang und Rhythmus – und an Rosenmontag wird gefeiert! Mit Gertrud Prem (Tanz), Eva-Maria Siegmund (Tanz), Klaus Loescher (Gesang) und Simone Soldner-Loescher (Instrumentalmusik). Frühbucherrabatt bis zum 13.12.2014

  3. 503
    Fr, 06.03.2015 bis So, 08.03.2015

    ReligionMusik
    „Passus est … et resurrexit“. Glaubenssätze singen und bedenken.
    „Passus est … et resurrexit“. Glaubenssätze singen und bedenken.

    Mit Dr. Gudrun Kuhn und Stefan Rauh. Im bewährten Zusammenspiel von Musik und Theologie widmen wir uns Passion und Auferstehung – im Chorgesang, in Deutungen von Kompositionen aus verschiedenen Epochen, und im Gottesdienst. Frühbucherrabatt bis zum 06.01.2015

  4. 505
    Fr, 13.03.2015 bis So, 15.03.2015

    Quickborn
    Quickborn-Frühlingstreffen.
    Quickborn-Frühlingstreffen.

    Für Freunde der Burg aus Ost und West – gemeinsam mit dem Quickborn-AK. Genauere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. www.quickborn-ak.de

  5. 504
    Fr, 13.03.2015 bis So, 15.03.2015

    Natur
    Rätselhafte Schwerkraft. Rothenfelser Sternstunden.
    Rätselhafte Schwerkraft. Rothenfelser Sternstunden.

    Mit Astronaut Dr. Reinhold Ewald, Prof. Dr. Susanne Hüttemeister, Daniel Fischer und Dr. Andreas Müller: 100 Jahre Relativitätstheorie, nächtliche Sternbeobachtung, Philosophen-Matinée und vieles andere mehr … Fragen, die der Himmel uns stellt! Frühbucherrabatt bis zum 13.01.2015

  6. 506
    Fr, 20.03.2015 bis So, 22.03.2015

    Tanz
    Tanzend in den Frühling eintauchen!
    Tanzend in den Frühling eintauchen!

    Tanzwochenende mit Eva-Maria Siegmund für alle, die auch Freude an Bewegung, Musik und Gemeinschaft haben. Es gibt viele schöne Frühlingstänze, sowohl aus der Folklore, als auch neue Choreographien zu verschiedensten Musikstilen. Frühbucherrabatt bis zum 20.01.2015

  7. 507
    So, 29.03.2015 bis Mo, 06.04.2015

    ReligionKultur
    Auferstehung – Hoffen vor den Gräbern? Rothenfelser Ostertagung.
    Auferstehung – Hoffen vor den Gräbern? Rothenfelser Ostertagung.

    Die Substanz des Osterfestes: Wohin sind unsere Toten? Lebt anders, wer an Auferstehung glaubt? Welche Alternativen gibt es? Wie fassen Musik und Lyrik die Botschaft? Außerdem: ein reiches Angebot für alle Generationen … Tagung ausgebucht: Warteliste!

  8. 508
    Di, 07.04.2015 bis So, 12.04.2015

    Musik
    Gamben-Consort-Kurs für Fortgeschrittene.
    Gamben-Consort-Kurs für Fortgeschrittene.

    Mit Franziska Finckh, Thilo Hirsch, Sabine Kreutzberger , Michael Lang-Alsvik und Jenny Westman. Intensive Beschäftigung mit einem anspruchsvollen Repertoire. Zusätzlich: Vokalensemble, Chorsingen, Referentenkonzert, Abendprogramme, Instrumentenbau ... Tagung ausgebucht: Warteliste!

  9. 509
    Di, 07.04.2015 bis Mi, 15.04.2015

    Gestalten
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch.
    Instrumentenbau mit Walter Waidosch.

    Die Instrumente werden nach alten Bildvorlagen oder Originalen ohne Bausatz gebaut. Vom Zuschnitt des blanken Holzes an werden alle Arbeitsweisen mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt. Tagung ausgebucht: Warteliste!

  10. 510
    Fr, 17.04.2015 bis So, 19.04.2015

    Tanz
    Gewitter über Florenz. Italienische Tänze des 16. Jahrhunderts.
    Gewitter über Florenz. Italienische Tänze des 16. Jahrhunderts.

    Mit Markus Lehner, Nicolle Klinkeberg und Andrea Baur. Choreographien des berühmten Tanzmeisters Fabritio Caroso stehen im Mittelpunkt. Es wird in zwei Gruppen unterrichtet. Live-Musik von der Laute rundet das Tanzerlebnis ab. Frühbucherrabatt bis zum 17.02.2015

  11. 512
    Mi, 13.05.2015 bis So, 17.05.2015

    Quickborn
    Kreativwerkstatt neue „geistliche“ Lieder.
    Kreativwerkstatt  neue „geistliche“ Lieder.

    Neue Lieder wollen wir kennenlernen, aber auch selber aktiv werden. Texte schreiben, diskutieren, komponieren, singen und spielen. Auch ohne Vorkenntnisse wir für jede/n etwas dabei sein. Anmeldung und Information: www.quickborn-ak.de; Sabine Löbbert-Sudmann (0043/699 195 499 73)

  12. 514
    Fr, 22.05.2015 bis Mo, 25.05.2015

    ReligionMusik
    „Veni Sancte Spiritus“ – Sakralmusik zum Pfingstfest.
    „Veni Sancte Spiritus“ – Sakralmusik zum Pfingstfest.

    Mit Walter Waidosch. Wiederbelebung liturgischer Festmusik aus Mittelalter und Renaissance, die dem Konzil von Trient zum Opfer fiel (Chorgesang und Instrumentalmusik): wunderbar farbiges und sinnlich wirkungsvolles Material mit reicher Melodik. Frühbucherrabatt bis zum 22.03.2015

  13. 515
    Fr, 22.05.2015 bis Mo, 25.05.2015

    Tanz
    Welcome! Historisches Tanzvergnügen zum Kennenlernen.
    Welcome! Historisches Tanzvergnügen zum Kennenlernen.

    Mit Beate Knobloch. Höfische, heitere und gesellige Tänze des 17. und 18. Jahrhunderts – z. B. „Countrydances“, die die tanzende Gesellschaft in Kreisen oder Gassen immer neu durcheinander mischten und dadurch die Ballsäle Europas revolutionierten. Frühbucherrabatt bis zum 22.03.2015

  14. 516
    Fr, 22.05.2015 bis Mo, 25.05.2015

    Kultur
    Lasst die Spiele beginnen!
    Lasst die Spiele beginnen!

    Spannung, Strategie und Psychologie für Jugendliche ab 16 Jahren. In der Nacht erwacht eine Gemeinschaft zum Leben, die nur ein Ziel kennt: sich den Karten und Figuren hinzugeben und endlich wieder die Spiele beginnen zu lassen! Bist du dabei? Die Karten warten auf dich … Frühbucherrabatt bis zum 22.03.2015

  15. 513
    Fr, 22.05.2015 bis Mo, 25.05.2015

    ReligionPolitik
    Mythos Familie – Der Wandel der Gesellschaft und die kirchliche Moral.
    Mythos Familie – Der Wandel der Gesellschaft und die kirchliche Moral.

    Rothenfelser Pfingsttagung 2015 mit Beate Barg, EKD-Vizepräsident Dr. Friedrich Hauschildt, Prof. Dr. Marina Hennig, Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff. Veraltete Klischees prallen auf die neue Vielfalt von Familienformen. Wie reagieren die Kirchen? Frühbucher-Rabatt bis zum 22.03.2015

  16. 517
    Mo, 25.05.2015 bis So, 31.05.2015

    MusikTanz
    „Arianna“ – von Nymphen, Helden und Hexen.
    „Arianna“ – von Nymphen, Helden und Hexen.

    Musik und Tanz in Renaissance und Barock von Monteverdi bis Purcell mit Niels Badenhop, Lieven Baert, Barbara Ebel, Thilo Hirsch, Karen Kirschenbauer, Verena Kronseder, Irmgard-Maria Tutschek, Walter Waidosch und Hauko Wessel. Frühbucherrabatt bis zum 25.03.2015

  17. 518
    Di, 26.05.2015 bis So, 31.05.2015

    MusikTanzGestalten
    Musisch-kreative Familienwoche I
    Musisch-kreative Familienwoche I

    Ein fröhliches Miteinander mehrerer Generationen für Kinder/Jugendliche von 5 bis ca. 15 Jahren und Erwachsene: Figurentheater, Bewegungstheater, Märchenspiel, Singen, Musizieren, Tanzen, Lagerfeuer, Spiele. Mit Katharina Stadler u.a. Frühbucherrabatt bis zum 26.03.2015

  18. 519
    Mi, 03.06.2015 bis So, 07.06.2015

    MusikTanz
    Rhythmen, Lieder und Tänze der Internationalen Folklore.
    Rhythmen, Lieder und Tänze der Internationalen Folklore.

    Getanzt werden einfache, aber auch schwierigere Tänze (Schwerpunkt Balkan und Südwesteuropa) nach vielfältigen, kontrastreichen Musiken und Rhythmen. Mit Margret Mirza-Kloé, Birgitt Karlson und Kurt Bürklein (Gesang). Frühbucherrabatt bis zum 03.04.2015

  19. 522
    Fr, 03.07.2015 bis So, 05.07.2015

    ReligionMusik
    „Ich höre, also bin ich“ (J. E. Behrendt).
    „Ich höre, also bin ich“ (J. E. Behrendt).

    Singen – Hören – Verstehen. Eine Tagung der Reihe „Musik und Theologie“ mit Brigitte Wendeberg und Sibylle Biermann-Rau. Hören ist zentral für den Menschen, für die Religion – und nach der Bibel auch für die Beziehung Gottes zu den Menschen. Frühbucherrabatt bis zum 03.05.2015

  20. 523
    Do, 09.07.2015 bis So, 12.07.2015

    ReligionPolitik
    Grenzgänger. Rebellen, Frevler und Heroen in antiken Mythen.
    Grenzgänger. Rebellen, Frevler und Heroen in antiken Mythen.

    Mit Dr. Eugen Drewermann. Sisyphos, Prometheus und alle in den Tartaros Geworfenen warten darauf, erlöst zu werden, und stellen Fragen an unser eigenes Leben und die Art unseres Umgangs mit menschlicher Not. Frühbucherrabatt bis zum 12.05.2015

  21. 525
    So, 02.08.2015 bis So, 09.08.2015

    Musik
    Sommer-Musik-Woche.
    Sommer-Musik-Woche.

    Viola da gamba mit Tina Groth & Michael Webert; Blockflöte mit Brigitte Braun-Bader & Ute Braun-Böcherer; Gesang mit Elvira Lessle; Jazz-Blockflöte mit Tobias Reisige; Instrumentenbau mit Christian Pabst. Schwerpunktmäßig ist die Ensemble-Literatur der Renaissance- und Barockmusik. Frühbucherrabatt bis zum 02.06.2015.

  22. 524
    So, 02.08.2015 bis So, 09.08.2015

    MusikPolitikSport
    Du lügst doch! Schwindelfrei durchs Leben? 19. Rothenfelser Jugendtagung.
    Du lügst doch! Schwindelfrei durchs Leben? 19. Rothenfelser Jugendtagung.

    Organisiert ausschließlich von jungen Leuten, ist diese Woche für viele Jugendliche und Junge Erwachsene fester Bestandteil ihres Sommers. Alle Infos zur 19. Auflage gibt‘s hier: burg-rothenfels.de/jugendtagung.html. Frühbucherrabatt bis zum 02.06.2015.

  23. 526
    So, 09.08.2015 bis So, 16.08.2015

    Musik
    Rothenfelser Chorwoche mit integriertem Dirigier-Kurs.
    Rothenfelser Chorwoche mit integriertem Dirigier-Kurs.

    Sänger: Intensives Chor-Erlebnis und individuelle Stimmbildung – jeder wird auf seinem Niveau optimal gefördert. Dirigierende: Technik, Haltung, Werkanalyse, Probenaufbau. Mit Tobias Brommann, Elisabeth Esch, Stefan Rau und Stephan Hinssen. Frühbucherrabatt bis zum 09.06.2015

  24. 527
    So, 09.08.2015 bis Fr, 14.08.2015

    Natur
    Familienferien
    Familienferien

    Mit Agnes Bauer und Ricarda Ruby. Entspannte Tage mit der Familie auf Burg Rothenfels: ein paar gemeinsame Aktionen und ein wenig Kinderbetreuung – aber auch viel Zeit für Spiel und Spaß, Wald und Wiese, Sommer und Sonne …

  25. 529
    Mi, 19.08.2015 bis So, 23.08.2015

    ReligionTanz
    Reise nach Innen.
    Reise nach Innen.

    Yoga, Derwischtanz und Meditation mit Ismail Wasawari. Übungen aus Hatha-Yoga, Körperdehnungen, Atemübungen, Drehtanz, befreiender Tanz und stille Meditation stärken die Lebensenergie und das Körperbewusstsein. Tagung ausgebucht: Warteliste!

  26. 530
    Do, 20.08.2015 bis So, 23.08.2015

    Tanz
    Internationaler Folkloretanz.
    Internationaler Folkloretanz.

    Der Rothenfelser Sommerkurs mit Katrin Anger und Michel Hepp: Linedances, Kreis-, Gruppen- & Paartänze für jeden Geschmack. Schwerpunkt sind Tänze aus dem Balkan. Es werden aber auch spontane Ausflüge ins Baskenland, nach Armenien, Frankreich und sogar nach China unternommen. Tagung ausgebucht: Warteliste!

  27. 531
    So, 23.08.2015 bis So, 30.08.2015

    Quickborn
    Glauben wir, was wir beten?
    Glauben wir, was wir beten?

    Werkwoche der Quickborn-Älterengemeinschaft und Freunde: Vertiefung einiger Glaubensinhalte (Eucharistie, Erlösung, ...), Vorträge, Gespräch, Singen, Tanzen, Gestalten u.a. – Flyer und Anmeldung (bis 30.06.2015): Roswitha Busch-Hofer, Prälatenstr. 6, 83671 Benediktbeuern

  28. 533
    Mo, 24.08.2015 bis Fr, 28.08.2015

    Religion
    „In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige“ (Karl Kraus).
    „In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige“ (Karl Kraus).

    Ein spirituell-psychologischer Kurs für junge Erwachsene mit Br. Andreas Knapp und Sr. Melanie Wolfers. Um gute Entscheidungen zu treffen, braucht es Mut, Kenntnis von sich selbst und Aufmerksamkeit für äußere und innere Wegweiser. Frühbucherrabatt bis zum 24.06.2015!

  29. 534
    Fr, 28.08.2015 bis So, 30.08.2015

    MusikKultur
    Lebendiges Afrika – Singen, Trommeln, Kultur
    Lebendiges Afrika – Singen, Trommeln, Kultur

    Mit Franz-Xaver Reinprecht, Georg Wißkirchen und Michael Kofi Mensah. Singen: Lieder aus Afrika sind Ausdruck von großer Kraft und Lebendigkeit. Trommeln: Lebensfreude mit Tiefgang. Kultur: den Reichtum Afrikas entdecken. Frühbucherrabatt bis zum 28.06.2015

  30. 536
    So, 30.08.2015 bis So, 06.09.2015

    Gestalten
    Instrumentenbau mit Corinna Metz.
    Instrumentenbau mit Corinna Metz.

    Schwerpunkt sind historische und moderne Streichinstrumente,
    aber auch anderes kann gebaut werden. Vom Zuschnitt des blanken Holzes an werden alle Arbeitsweisen mit traditionellen Werkzeugen und Materialien geübt. Tagung ausgebucht: Warteliste!

  31. 535
    So, 30.08.2015 bis So, 06.09.2015

    MusikTanzGestalten
    Florenz, 1600: eine königliche Hochzeit. Rothenfels – die Kultwoche.
    Florenz, 1600: eine königliche Hochzeit. Rothenfels – die Kultwoche.

    Tanz, Musik und kreatives Gestalten von Kostümen und Festdekoration rund um die Hochzeit von Maria de Medici mit Heinrich IV. von Frankreich. Mit Markus Lehner, Nicolle Klinkeberg, Walter Waidosch u. a. Frühbucherrabatt bis zum 30.06.2015

  32. 537
    Mo, 07.09.2015 bis Fr, 11.09.2015

    NaturTanz
    Nachsommer – Tanzen um die Welt und Wandern im Spessart.
    Nachsommer – Tanzen um die Welt und Wandern im Spessart.

    Mit Nicolle Klinkeberg, Michael Maier und Birgit Fünkner. Bewegungsreichtum und rhythmische Vielfalt kombiniert mit lehrreichen Wanderungen in wunderschöner Landschaft. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Frühbucherrabatt bis zum 07.07.2015.

  33. 538
    Fr, 11.09.2015 bis So, 13.09.2015

    ReligionPolitik
    Der Andalusische Traum – Religiöse Toleranz zwischen Projektion und Wirklichkeit.
    Der Andalusische Traum – Religiöse Toleranz zwischen Projektion und Wirklichkeit.

    Mit Prof. Dr. Hartmut Bobzin, Prof. Dr. Georg Bossong, Prof. Dr. Klaus Herbers, Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel … und mit einer Würzburg-Exkursion auf den Spuren
    der Jakobspilger. In Kooperation mit der Domschule Würzburg.
    Frühbucherrabatt bis zum 11.07.2015.

  34. 539
    Fr, 18.09.2015 bis So, 20.09.2015

    Musik
    Talking Klezmer.
    Talking Klezmer.

    Mit Helmut Eisel. Die Improvisationsmethode basiert auf dem mystischen Musikverständnis und dem Melodiengut jüdischer Wandermusikanten. Begleitende Informationen über Klezmermusik und ihren mystischen Hintergrund. Frühbucherrabatt bis zum 18.07.2015.

  35. 540
    Fr, 25.09.2015 bis So, 27.09.2015

    Tanz
    The Improvement of Dancing – Barocktanz mit Beate Knobloch.
    The Improvement of Dancing – Barocktanz mit Beate Knobloch.

    Qualitätvolle und abwechslungsreiche Choreographien auf wunderschöne Melodien. Im Zentrum des Kurses steht das Menuett. Eingeladen sind alle, die einen heiteren, eleganten und leichten Tanzstil kennenlernen möchten. Frühbucherrabatt bis zum 18.07.2015.

  36. 541
    Mi, 30.09.2015 bis So, 04.10.2015

    Religion
    Liturgie und Politik. Tage gelebter Liturgie auf Burg Rothenfels.
    Liturgie und Politik. Tage gelebter Liturgie auf Burg Rothenfels.

    Jahrestagung des Ökumenischen Stundengebets mit Friedrich Schorlemmer, Pfr. Christian Lehnert, Iris-Maria Blecker-Guczki, Sr. Dorothea Krauß, Prof. Dr. Albert Gerhards, Prof. Dr. Alexander Deeg, Prof. Matthias Kreuels u.v.a. Frühbucherrabatt bis zum 20.07.2015

  37. 543
    Fr, 30.10.2015 bis So, 01.11.2015

    Kultur
    „Unser täglich Brot“ – Tagung der Rothenfelser Weggefährten.
    „Unser täglich Brot“ – Tagung der Rothenfelser Weggefährten.

    Manna, Brot und Wasser, Brotzeit, Brot für die Welt … Wie kein anderes Lebensmittel ist Brot ein kostbares Symbol für die Gemeinschaft, das Leben und die Lebenskraft – aber eben auch billige Massenware! Ansprechpartnerin: Monica Dadder (dadder@gmail.com).

     

  38. 545
    Do, 19.11.2015 bis So, 22.11.2015

    Politik
    Über die Pflicht. Rothenfelser Tagung für junge Berufstätige.
    Über die Pflicht. Rothenfelser Tagung für junge Berufstätige.

    Das Leben zwischen Mitte zwanzig und Mitte dreißig fühlt sich an wie ein Pflichtenheft, das es abzuarbeiten gilt. Wie viel Pflicht verträgt ein gutes Leben? Mit Prof. Dr. Michael Bongardt, Dominic Fritz, Sebastian Honermann, Ruth Schwarzenböck und Regina Werbick. Frühbucherrabatt bis zum 19.09.2015.

  39. 546
    Fr, 27.11.2015 bis So, 29.11.2015

    Tanz
    Eine Tanzreise von West nach Ost – Folklore-Kurs für Einsteiger.
    Eine Tanzreise von West nach Ost – Folklore-Kurs für Einsteiger.

    Mit Margret Mirza-Kloé. Tänze der europäischen Folklore von der Bretagne quer durch Europa in die südosteuropäischen Länder, ergänzt durch gesellige Mitmach-Tänze und einfache englische Kontra-Tänze. Frühbucherrabatt bis zum 27.09.2015

  40. 549
    Fr, 27.11.2015 bis So, 29.11.2015

    Tanz
    Weihnachten entgegentanzen.
    Weihnachten entgegentanzen.

    Mit Evamaria Siegmund. Mitten im Advent ein Wochenende lang tanzend in diese Zeit und ihre Stimmung eintauchen: eine bunte Mischung aus traditionellen und neuen Tänzen zu Musikstilen aus aller Welt, mal besinnlich ruhig, dann wieder ausgelassen fröhlich. Frühbucherrabatt bis zum 27.09.2015.

  41. 547
    Fr, 04.12.2015 bis So, 06.12.2015

    Religion
    „So viel du dich findest, so viel lass dich“. Kontemplative Adventstage mit Meister Eckhart (ca. 1260-1328).
    „So viel du dich findest, so viel lass dich“.  Kontemplative Adventstage mit Meister Eckhart (ca. 1260-1328).

    Dr. Gotthard Fuchs und Dr. Anne Tangerding befragen große Gestalten der Mystik – durch Texterschließungen, Gespräche und vor allem durch kontemplatives Sitzen, Schweigen und Hören. Frühbucherrabatt bis zum 04.10.2015.

  42. 548
    Mo, 28.12.2015 bis Mo, 04.01.2016

    Ernährung – unser Umgang mit dem täglichen Brot.
    Ernährung – unser Umgang mit dem täglichen Brot.

    Silvesterwerkwoche des Quickborn-AK für Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene. Mit Melanie Lukas vom Wuppertal-Institut. Unsere Lebensmittel zwischen Not und Verschwendung … Informationen bei Sabine Löbbert-Sudmann (0043/699 195 499 73) und www.quickborn-ak.de

Verwandte Themen