Ökologie und Naturschutz

Burg Rothenfels liegt in einer ländlichen Gegend, fern von Großstädten und deren Lärm, mit sauberer Luft und hervorragendem Trinkwasser – die idealen Rahmenbedingungen, um den Aufenthalt zu genießen. Die Umgebung lädt ebenso zu Erkundungen ein wie die Burg selbst: Wohntrakte, Speise- und Arbeitsräume sind in die alten Mauern unterschiedlich und gelungen eingefügt.

Einfachheit ist bereits seit der Übernahme der Burg durch den Quickborn in den 1920-er Jahren eine wichtige Maxime – nicht nur, weil die Burg damals mit einfachsten Mitteln und eigener Hände Arbeit in einen bewohnbaren Zustand gebracht wurde, sondern auch aus einer Haltung heraus, die Lebensqualität nicht in erster Linie über Luxus definiert, sondern über Werte wie Gemeinschaft, Echtheit und Bescheidenheit.

Man merkt Burg Rothenfels diesen Stil bis heute an. Bei Renovierungen wird mit Sorgfalt der Charakter der Burg erhalten, die Ausstattung bleibt bewusst schlicht: Zugunsten derjenigen Gäste, die sich keinen Hotelkomfort leisten können, sind Mehrbettzimmer möglich und Etagenduschen der Standard.

Es ist nicht zuletzt die „Reduktion auf das Wesentliche“, die im Rittersaal und in der Kapelle beeindruckende Architektur-Ensembles hervorgebracht hat, für die Burg Rothenfels weltweite Beachtung genießt.

Im Sinne einer ökologischen Verantwortung wird mit Energie sparsam gewirtschaftet. So wurde eine Holzhackschnitzelheizung eingebaut, die mit regionalem Holz beliefert wird und eine hohe Wärmeleistung bei deutlich verringertem CO­­2-Ausstoß und Ölpreis-unabhängigen Kosten erreicht.

Die Mahlzeiten werden in der Burgküche frisch zubereitet, ebenfalls unter Verwendung von Lebensmitteln aus der Region. Unsere Gäste sind für wenige Tage Burgherren und -herrinnen: Die Speisen werden am Tisch serviert, es gibt kein Warten am Buffet. Und sind die Schüsseln und Platten leer, so füllen die Mitarbeiterinnen an der Küchentheke gerne nach.

So ist die Burg Rothenfels nicht nur der größte Arbeitgeber in Rothenfels, sie ist auch Einnahmequelle für regionale Lebensmittellieferanten und Wäschereibetriebe.

Das könnte Sie interessieren